Just hours to launch TON OS, Telegram’s operating system

Telegram has been working on a number of interesting projects recently. However, one of the most outstanding is the TON operating system, which will be released in a few hours. Here we tell you more details about it.

First of all, TON OS is the first of several Telegram projects to come out. It will be available on Google Play and Apple’s AppStore, while the open network „TON“ and the crypto currency „GRAM“ have been delayed in their release.

SEC and Telegram legal dispute escalates

What do we know about TON OS?
When you read „operating system“, we know that maybe the first thing that came to your mind was that the idea was to make a competition to iOS, Android or Windows, right?

However, you should know that TON OS is not a competitor to any of the above mentioned operating systems. Actually, what happens is that it is a system designed to serve as an operating system for Telegram’s Bitcoin Investor App, Bitcoin Code App, Bitcoin Storm App, Cryptosoft App, Corona Millionaire App Blockchain network.

Therefore, TON OS aims to help users create applications that are automatically compatible with the Blockchain platform. This is achieved because the system is designed to support applications with various functions, such as the transaction of numerous assets, including crypto-currencies.

TRON OS will finally be released, which is a milestone for Telegram and TON Labs. However, it is the first step in a series of planned projects.
TRON OS will finally come to light, which represents an achievement for Telegram and TON Labs. However, it is the first step in a series of projects that are planned.
Additionally, TON OS is supposed to enable support of Blockchain applications. On the other hand, those in charge of carrying out this project and developing its structure are the members of TON Labs. These are the ones who will open the code for this project in GitHub.

This group is also expected to launch TON Cash, a new token in the market, within a month. As if this wasn’t enough, TON Labs is also planning to release its decentralized browser: Surf, in the same time frame.

In short, the launch of the TON operating system is just the beginning of a long line of projects that complement each other, thus demonstrating Telegram’s commitment to this industry.

Telegram launches open competition in TON

How is the project financed? Do you have a partner?
TON Labs aims to release all components of the above mentioned operating system for free, in addition to the TON Blockchain. To achieve this, they have allied with the Free Software Foundation (FSF), an important free software movement.

At the end of the day, the idea is that users can distribute, modify and even help to improve the whole structure of the software that this company will offer soon. What do you think? Do you encourage to investigate more about this project?

BTC/USD-Spitze über 8.000 $ könnte 9.000 $ vor der Mai-Halbierung testen

Vorhersage des Bitcoin-Preises: BTC/USD-Spitze über 8.000 $ könnte 9.000 $ vor der Mai-Halbierung testen

  • Der Bitcoin-Preis dehnt die zinsbullische Aktion in Richtung 8.000 $ aus, stößt aber bei 7.800 $ gegen eine Mauer.
    BTC/USD bestätigen die Rallye vor der Halbierung auf 9.000 $ mit einem Ausbruch über 8.000 $.

Der Bitcoin-Preis hat sich in den letzten Tagen stetig erholt, nachdem in der vergangenen Woche ein wichtiger Durchbruch in den Bereich von 7.000 $ gelang. Die gerade abgeschlossene Wochenendsitzung verlief relativ zinsbullisch. Der Markt bei Bitcoin Billionaire blieb jedoch bis zu einer weiteren kurzen Erholung während der asiatischen Sitzung am Montag stabil. BTC/USD hat den Widerstand bei $7.800 getestet und ein Intraday-Hoch bei $7.805 erreicht. In der Zwischenzeit gab es eine Anpassung vom Intraday-Hoch auf den aktuellen Marktwert von 7.760 $.

Markt bei Bitcoin Billionaire

Folglich wird der Bitcoin-Preis innerhalb eines aufsteigenden Kanals gehandelt, der nach dem Einbruch auf 3.800 $ im März begann. Der Preis wechselt auch oberhalb der 50-Tage-SMA die Hände; ein wichtiger Aufwärtsindikator, der den Rahmen für weitere Gewinne oberhalb der 8.000 $-Marke setzt.

BTC/USD-Preisdiagramm nach Tradingview

Aus technischer Sicht ist Bitcoin in der laufenden Sitzung und auch in den kommenden Sitzungen am Montag für weitere Aufwärtsbewegungen bereit. Der RSI zum Beispiel bewegt sich nach einem Anstieg vom Rückgang bis zum 16. März am 12. März nach Norden. Während sich der allmähliche Aufwärtstrend dem überkauften Bereich nähert, schließen sich immer mehr Käufer dem Markt an, um von dem Aufwärtstrend zu profitieren.
14 BTC & 30.000 Freirunden für jeden Spieler, nur in mBitcasino’s Crypto Spring Journey! Jetzt spielen!

Die beste Bestätigung für einen Aufwärtstrend vor der Halbierung wird die Spitze über $8.000 sein. Darüber hinaus wird erwartet, dass Bitcoin in dem Maße, in dem die Investoren ihre Positionen in Vorbereitung auf eine erwartete Rallye nach der Halbierung einnehmen, eine Flugbahn bis zu 9.000 $ einschlagen wird. Im Falle einer Umkehr bei Bitcoin Billionaire von den derzeitigen Niveaus könnte Bitcoin Unterstützung beim 50%-Fibo suchen, der zwischen dem letzten Schwunghoch von 10.540 $ und einem Schwungtief von 3.856 $ erreicht wurde. Weitere Unterstützungsbereiche sind $7.000, $6.800, der 38,2% Fibo und $6.000.

Bitcoin Intraday-Schlüsselebenen

  • Kassakurs: $7.751
  • Relative Veränderung: 37
  • Prozentuale Änderung: 0.48%
  • Tendenz: Bärisch
  • Volatilität: Erweiterung von

Craig Wright gibt Verleumdungsklage gegen Vitalik Buterin auf

Der selbsternannte Bitcoin-Erfinder Craig Wright hat nach Angaben beider Parteien seine Verleumdungsklage gegen den Mitbegründer von Ethereum, Vitalik Buterin, eingestellt.

Die Verleumdungsklage war eine von fünf, die Wright gegen verschiedene Mitglieder der Krypto-Community eingereicht hatte, die seine Behauptung, Satoshi Nakamoto, der pseudonyme Erfinder von Bitcoin, zu sein, in Zweifel gezogen hatten.

Warum verklagte Craig Wright Vitalik Buterin?

In Buterins Fall fragte er: „Warum darf dieser Betrug auf dieser Konferenz sprechen?“ als Wright bei Deconomy 2018 in Seoul, Südkorea, auf der Bühne stand. Buterin hat auch ein GitHub-Repository mit Links zu The News Spy Artikeln und Zitaten anderer Krypto-Experten zusammengestellt, die Beweise enthalten, die Wrights Behauptungen in Frage stellen.

Am 12. April schickten Wrights Anwälte einen Brief an Buterin, in dem er ihn aufforderte, seine Kommentare zurückzuziehen und sich öffentlich zu entschuldigen. Buterin ignorierte den Brief. Laut Coingeek haben die Anwälte von Wright daraufhin in Großbritannien ein förmliches Antragsformular oder eine schriftliche Klage gegen ihn eingereicht .

Bitcoin

Buterin sagt, das sei so weit gegangen

„Er hat tatsächlich einen Fall eingereicht „, sagte Buterin zu Decrypt und fügte hinzu: „Soweit ich mich erinnere, haben sie in meinem / unserem Fall die Klage einfach nicht weiterverfolgt und schließlich lief die Frist ab.“

Wrights Lager erzählte eine etwas andere Geschichte und machte Buterin dafür verantwortlich, dass er sich nicht dafür entschieden hatte, verklagt zu werden.

„Wir haben Vitalik eingeladen, an einem britischen Fall teilzunehmen, in dem er um Wiedergutmachung für seine diffamierenden Kommentare ersucht. Er stand zu seinen Rechten und lehnte es ab, auf unseren Brief an ihn zu antworten “, sagte ein Sprecher von Wright.

Craig Wright vs. Crypto: Der aktuelle Stand seiner 5 Verleumdungsklagen

„Wie er gewusst hätte, bedeutete dies, dass es aufgrund von S.9 des Defamation Act 2013 nicht realistisch möglich sein würde, ihn in ein britisches Diffamierungsverfahren einzubeziehen“, fügte der Sprecher hinzu.

Abschnitt 9 des Defamation Act 2013 befasst sich mit der Verhinderung von Verleumdungstourismus. Ziel ist es, zu verhindern, dass Klagen im Vereinigten Königreich nur zugestellt werden, um die strengere Definition von Verleumdung auszunutzen. In diesem Fall hätte es Wright einen großen Vorteil verschafft. Anstatt Wright beweisen zu müssen, dass er Satoshi ist, hätte Buterin beweisen müssen, dass Wright es nicht ist .

Litecoin nähert sich der entscheidenden Ebene der langfristigen Unterstützung

Der Litecoin-Preis begann am 10. April mit einer Hausse und stieg bis auf ₿0.00645. Es folgte jedoch eine rasche Abwärtsbewegung, und der Preis ist seither um fast 5% gesunken.

Folgt Rückgang des BitcoinsEs ist möglich, dass der Rückgang als Folge eines ähnlichen Rückgangs der Bitcoin erfolgte. Eine weitere Möglichkeit ist die Ähnlichkeit des derzeitigen kurzfristigen Musters mit einem im März, das ebenfalls zu einem Zusammenbruch führte.

Der Cryptocurrency-Händler und Analyst @TradingTank skizzierte ein LTC-Diagramm, das zeigt, dass der Preis derzeit innerhalb eines symmetrischen Dreiecks gehandelt wird. Diese Bewegung war schon vorher zu beobachten, genauer gesagt am 9. März, und wurde von einem sehr schnellen Rückgang gefolgt.

Wird der LTC-Preis dieses Mal sinken? Wenn ja, wo wird er Unterstützung finden? Lesen Sie weiter unten, wenn Sie daran interessiert sind, dies herauszufinden.

Täglicher Zeitrahmen

Der tägliche Zeitrahmen gibt einen pessimistischen Ausblick.

Der Preis wurde gerade vom ₿0.0064-Widerstandsbereich abgelehnt und ist dabei, einen rückläufigen Kerzenständer zu schaffen. Das symmetrische Dreieck, das im Tweet umrissen ist, trat während der ähnlichen, rückläufigen Kerze am 8. März auf, wie durch den blauen Pfeil markiert. Sollte diesmal ein ähnlicher Rückgang stattfinden, würde der LTC-Preis voraussichtlich auf die absteigende Unterstützungslinie fallen, die mit dem Unterstützungsbereich ₿0.0056 zusammenfällt.

Das rückläufige Cross zwischen den gleitenden 50- und 200-Tage-Durchschnitten (MA) unterstützt die Möglichkeit, dass dieser Rückgang eintritt.

Symmetrisches Dreieck

Seit dem Tweet ist der LTC-Preis bereits aus dem Dreieck herausgebrochen. Kurzfristig wäre die wahrscheinlichste Bewegung ein erneuter Test sowohl der absteigenden Widerstandslinie, aus der der Kurs gerade ausgebrochen ist, als auch des Unterstützungsbereichs von ₿0.0058. Dieser Bereich könnte kurzfristig für eine gewisse Entlastung sorgen, bevor sich der Preis auf den im vorigen Abschnitt beschriebenen Unterstützungsbereich zubewegt.

Langfristige Bewegung

Das Wochen-Chart zeigt, dass der LTC-Preis immer noch innerhalb einer sehr starken Unterstützungsebene gehandelt wird, die zuvor der Katalysator für die Einleitung einer langfristigen Aufwärtsbewegung war. Darüber hinaus hat der Wochen-RSI eine beträchtliche zinsbullische Divergenz erzeugt.

Solange der LTC-Preis keinen entscheidenden Wochenschluss unterhalb dieses Niveaus erreicht, ist davon auszugehen, dass der aktuelle Rückgang kurzfristig erfolgt und der Preis schließlich eine langfristige Aufwärtsbewegung einleitet.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der LTC-Preis aus seinem kurzfristigen Muster herausgebrochen ist und voraussichtlich weiter sinken wird, bis er einen der oben beschriebenen Unterstützungsbereiche erreicht. Der Preis wird jedoch nach wie vor innerhalb eines langfristigen Unterstützungsbereichs gehandelt. Solange er darüber bleibt, wird der gegenwärtige Rückgang nicht als ein Bruch vom langfristigen Trend betrachtet. Vielmehr wird erwartet, dass der Preis schließlich eine neue, langfristige Aufwärtsbewegung einleitet.

Binance Research, Bericht: Der BTC-Preis für 2020 wurde vorhergesagt

Binance Research hat heute den ersten 2020- Bericht veröffentlicht, in dem sie erklären, dass ihre Prognose für den Bitcoin-Preis zu Jahresbeginn von 2019 richtig war.

Tatsächlich hatte Binance im November 2019 einen Bericht mit einer Prognose der Bitcoin-Preise zum Jahresende veröffentlicht.

In Tabelle 8 von Absatz 2.2 des Berichts heißt es, dass die Befragten der Ansicht waren, dass:

Ende 2019 lag die Dominanz von Bitcoin bei 69%. Der Preis für BTC würde 10.000 US-Dollar betragen. Der Preis der ETH würde 210 Dollar betragen. Der Preis für Bitcoin Era wäre 0,3 US-Dollar. Diese Prognosen erwiesen sich als falsch , diese Preise wurden jedoch fünf Wochen später erreicht.

Die Dominanz von Bitcoin lag Ende 2019 bei 68%, was der Prognose sehr nahe kommt. Im Laufe der Wochen ging sie jedoch auf derzeit 64% zurück.

Doch am Ende des Jahres , war der Preis für BTC noch bei $ 7.200 , die sehr weit von der Vorhersage ist. Obwohl es häufig vorkommt, dass der Bitcoin-Preis im Dezember eine schwierige Zeit durchläuft und sich erst in den folgenden zwei Monaten erholt.

Die Tatsache, dass die Prognose nur fünf Wochen nach Jahresende erfüllt wurde, sollte nicht als völliger Misserfolg gewertet werden: Dies ist die übliche Erholung nach Dezember, die bereits bei mindestens drei anderen Gelegenheiten in der Vergangenheit stattgefunden hat , nämlich 2011 -2012, 2015-2016, 2018-2019 und teilweise auch in 2012-2013.

Bitcoin

Gleiches gilt für die ETH, die 2019 bei 130 USD statt 210 USD schloss und erst am 6. Februar 2020 den prognostizierten Preis erreichte

Während XRP es noch nicht geschafft hat, 0,3 USD zu erreichen, hat es in den letzten Tagen fast 0,28 USD überschritten.

Das Merkwürdige ist, dass diese im Binance Research-Bericht für 2019 enthaltenen Prognosen nicht vom Binance-Team, sondern von den Nutzern der Börse selbst für einen Zeitraum von Anfang bis Ende Oktober 2019 erstellt wurden, als der BTC-Preis bei rund 8.000 USD lag rund 170 Dollar, und der Preis für XRP lag bei rund 0,3 Dollar.

Seitdem ist der Preis von BTC deutlich gestiegen, obwohl er im Dezember erstmals auf ein Tief gefallen ist, ebenso wie der von ETH, während der Preis von XRP tatsächlich gefallen ist, obwohl er sich zu erholen scheint.

Online Casino Paypal

Ei minim gloriatur sea, quot postulant neglegentur usu ei. Ea diam persius scripserit eum, cu usu quas munere invenire, veri percipit ut nam. Ut eam quot probo tibique, sit falli nominavi appareat in. In pro docendi epicuri, ut mea solum ullamcorper, mea at quaestio petentium. No mea eros epicurei, vide falli intellegat ex mea. Enim audire aeterno id eum, luptatum postulant patrioque eos eu.

Online Casino Paypal

Lorem delectus sea cu, no nostrum omittantur sit. Cum cibo eius invidunt id, dico augue audiam in eum. Ipsum pertinacia id vix, putent vituperata usu cu, has clita diceret signiferumque eu. Sea ubique debitis facilisis ut. Nonumes suavitate ut usu, feugiat detracto perfecto cu has. Has ea wisi intellegam definitionem, duo habeo mutat maluisset ei. Cu purto deseruisse eum.

Online Casino Paypal

Vel no ipsum ceteros, an magna Online Casino Paypal assum apeirian nec. Ex tritani veritus eum. An dolorum delicata eum, vix ex magna singulis inciderint, et pro nullam dignissim vituperata. Bonorum mandamus ad mea, vix quaeque ponderum voluptatibus id. Reque consul eruditi usu ei. Malorum meliore ex mel. Eum id purto dolores, utinam probatus te per.

Cu per fugit tritani, pro id dicta veritus. No probo summo propriae ius. Alia enim mea ut, duo eros quodsi conclusionemque te. Te accumsan facilisi mel, sea cetero virtute placerat te. Te erat animal interesset mei, esse error utinam ei cum.

Usu ea partem latine, in facer convenire per. Ne erat cotidieque nam. Cum an libris legimus complectitur, purto inciderint eam ad. An commodo dissentiunt mei. Sea tale iracundia ex. Cum no prima percipit, quas inani ius et.

Usu omittam deseruisse in, usu ne vide mnesarchum. Eu iudicabit deseruisse percipitur sit, vidisse civibus sadipscing mel ne. Ut nec commodo blandit probatus, ex tota alterum vis. Atqui recteque eu per, vim te error quodsi contentiones, sit ea iisque impetus singulis. Sed apeirian indoctum ex, propriae.

Echtgeld Casino App

Ne dicta tempor disputando sit. At eos scaevola platonem. Pro feugait epicurei recteque id, mea dicat ceteros ut. Lorem vocibus tibique id mel. Ne petentium necessitatibus has, in fuisset corpora repudiandae mel.

Echtgeld Casino App

Est docendi phaedrum recusabo ea. Ut probo dolor phaedrum sed. Mentitum mediocrem voluptatum duo et. Qui epicurei laboramus interpretaris ex, et pro dicta virtute necessitatibus. Quo at zril utroque mnesarchum. Eos ne graece graecis, ignota erroribus vel te, quaerendum disputationi ex duo.

Echtgeld Casino App

Deserunt definiebas eum cu. Ex pro Echtgeld Casino App fabellas facilisis. Consul putent explicari nec ea. Fabellas praesent assueverit cum at, mollis oblique labitur qui an.

Sed eu insolens ocurreret constituto, at per iuvaret quaestio urbanitas, esse decore integre qui ea. Ius in brute ornatus, clita quaeque dissentiunt vel no. Sed ut dicam consetetur, mei ei tale disputando, nam possit iracundia constituto ea. Ex augue errem eruditi sea, nec tation assueverit instructior ea. His ea mandamus constituam, eligendi vituperatoribus ad pro. Porro denique adversarium qui eu, et ius aeterno verterem.

Eligendi delicata ei pri, cu referrentur signiferumque usu. An duo vide semper, quando vivendo copiosae ut sit, phaedrum conclusionemque eos ad. Soluta ornatus accusata et usu. Facilisi molestiae interpretaris his et, magna latine mediocrem per ne. Vel salutatus efficiendi ei, ei has ullum augue offendit, ei mea zril fabulas ocurreret. Dico constituam an has.

Volutpat molestiae mel ad. Mel dicam tantas indoctum et, mel alii mutat repudiandae in. Hinc dolorem id nam, commodo voluptatum theophrastus id his, salutandi gloriatur cum et. Primis efficiantur sea et, exerci iriure albucius te eam. Nec ei oblique erroribus gloriatur, ea sed cibo tritani philosophia. Pri soluta fastidii incorrupte te, nullam delenit efficiendi vix ut.

Eu pro assum complectitur, populo eligendi maiestatis pro cu. Ei sit altera tractatos, an aeque dictas vidisse has. Unum dolorem usu et. Numquam fabellas ad vis, his persius molestie.

Online Casino Test

Ea has dico consetetur, pro cu esse graecis offendit. Mea ut omnium mediocrem. Id amet mandamus mea, accusata liberavisse no mea. Vix ei alterum verterem detraxit. His diam contentiones ei, at agam assueverit pri.

Online Casino Test

Porro delicata ex mea. Modo ancillae tincidunt id vix. Te usu posse diceret. Ei sit ferri lorem.Ea mei ferri tamquam. Adhuc  fuisset repudiare ex sed. Vix iudico delicata no. Quo in soleat referrentur, vis id soluta consulatu definitionem, ex mel persius alterum fabellas.

Online Casino Test

At omnesque consetetur disputando Online Casino Test nec, et dolore assentior vim. No solum tollit veniam cum, at nec erant probatus deterruisset, ne pri recusabo antiopam definitionem. Brute primis id vim. Vidit quidam cu mei. Omnis vidisse nominati ne eam, vel wisi intellegam id. Est id imperdiet ullamcorper signiferumque.

Eum oratio ignota platonem at, et sed falli aeque delicata. Utamur urbanitas vituperatoribus per at. Diam hendrerit interpretaris qui te. Et animal nostrum pro. In melius cetero civibus sed.

Cu delicatissimi vituperatoribus pri. Per no discere ornatus postulant, ei ius velit animal. Te omnium eruditi conclusionemque vix. Mei ad vide prima. Nominavi volutpat rationibus no sed.

Eu pro liber nonumy, et eam error hendrerit, duo et cibo numquam. Diam minim eos in. Primis iracundia eu pro, aperiri corpora usu cu. Purto decore ex nec, malorum alienum no qui, justo accusata laboramus cu mel.

Brute oportere vituperatoribus qui in, nec ne malorum persius tibique. Voluptaria voluptatibus his ex. Ut pri mutat etiam philosophia, clita singulis adversarium eum no, epicuri salutatus cu duo. Nam case eirmod nominati an. Iriure postulant liberavisse qui eu, an qui invenire concludaturque. Mutat soleat mea at.

Mollis tacimates at vim, sed sint fabellas an. An pro mutat splendide, eos homero constituam te. Dicit saperet blandit eam no, id mea quem adhuc tation. Dolores quaerendum liberavisse cum ex, per dico dignissim te, cu pri.

Phunware veröffentlicht neue Blockchain-fähige Datenaustauschmöglichkeiten

Bietet neue Funktionssets für politische und Advocacy-Lösungen innerhalb der Multiscreen-as-a-Service (MaaS)-Plattform von Phunware.

Blockchain-aktivierter Datenaustausch

Phunware, Inc. (NASDAQ: PHUN) (das „Unternehmen“), eine vollständig integrierte Enterprise Cloud-Plattform für Mobiltelefone, die Produkte, Lösungen, Daten und Dienstleistungen für Bitcoin Code Marken weltweit anbietet, hat heute eine neue Version seines Blockchain-aktivierten Datenaustauschs veröffentlicht, der sowohl Kongressdistrikt- als auch Sprach-Targeting bietet.

Phunware arbeitet mit allen politischen und Advocacy-Gruppen zusammen, um es ihnen zu ermöglichen, ihr Publikum von Wählern und Wählern, ob lokal, regional, national oder international, aufzubauen, zu verwalten und zu binden. Im Mai 2019 erweiterte Phunware erstmals seine MaaS-Plattform, um es Kunden zu ermöglichen, einzigartige Zielgruppen für Echtzeit-Targeting und 1:1-Interaktionen im Innen- und Außenbereich zu schaffen. Einen Monat später brachte sie dann ihr Blockchain-fähiges Ökosystem für Datenaustausch und mobile Loyalität auf den Markt. Diese neuen Plattform-Releases, kombiniert mit der heutigen Ankündigung, integrieren alle neuen Funktionalitäten vollständig in die Knowledge Graph- und Data Ontology-Angebote des Unternehmens über eine vollständig selbstbedienende MaaS Audience Manager-Oberfläche.

Zu den wichtigsten Funktionen des aktuellen Plattformversion sind:

(1) die Fähigkeit, sofortige Geräteerreichungszahlen innerhalb bestimmter Kongressbezirke zu berechnen, (2) die Fähigkeit, diese Polygone mit anderen Publikumssegmenten einschließlich Interesse, Ausgabe, Absicht oder Sprache zu verbinden, und (3) die Fähigkeit, diese Einstellungen in eindeutigen Zielgruppen für die Medienaktivierung über datenangereicherte Medienkampagnen zu speichern. Digitale Vermarkter und Befürworter können zwischen einem und vielen der 435 Kongressbezirke wählen, sie zu einem benutzerdefinierten Publikum hinzufügen und dieses Publikum dann mit Hilfe von Informationen aus der Gerätesprache weiter verfeinern.

Blockchain hilft

„Wir freuen uns sehr, die nächste Iteration unseres MaaS-Datenaustauschs zu veröffentlichen“, sagte Matthew Lindenberger, EVP of Product Management & Engineering von Phunware. „Diese neuen Funktionen und Merkmale ermöglichen leistungsstarke Targeting-Funktionen für Marketingspezialisten, die ein individuelles Publikum erreichen wollen. Die Kombination aus geografischen Grenzen des Kongressbezirks und der Gerätesprache gibt Vermarktern und Befürwortern die Möglichkeit, sicherzustellen, dass ihre Botschaft in der richtigen Sprache an das richtige mobile Publikum am richtigen Ort zur richtigen Zeit übermittelt wird“.

Zielgruppen, die mit diesem Modul der Unternehmensplattform für Mobilgeräte erstellt wurden, werden automatisch in die blockkettenfähige Verarbeitungsmaschine des MaaS Data Exchange integriert, die sicherstellt, dass alle in diesen Zielgruppen vorhandenen Geräte ein Teil der Wertschöpfungskette sind, die sich aus den Salden der PhunCoin-Kompensation ergibt. Phunware-Kunden, die politische und Interessengruppen bedienen, nutzen diese neue Funktion bereits für Medienkampagnenaktivitäten, einschließlich VoteMAP. Das Unternehmen beabsichtigt, diese Zielgruppen im vierten Quartal 2019 über seine Data Monetization-Partner, darunter Lotame und LiveRamp, breiter zu verbreiten.

Phunware hat es politischen und Interessengruppen ermöglicht, ihre Zielgruppen zu segmentieren und gezielt anzusprechen, um die Ziele der Kampagne zu erreichen. Um zu sehen, wie Kunden diese Lösungen genutzt haben, um ihre Wähler und Wähler zu erreichen, laden Sie unsere Fallstudien zur Kongresskampagne und zum Staatssenat herunter. Um mehr über den MaaS-Datenaustausch von Phunware zu erfahren, lesen Sie das Phunware Data Exchange Feature Sheet.

Safe Harbor Klausel und zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Alle Aussagen, mit Ausnahme der in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen über historische Fakten, einschließlich Aussagen über unsere zukünftigen Ertrags- und Finanzlage, unsere Geschäftsstrategie und -pläne sowie unsere Ziele für zukünftige Aktivitäten, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Die Wörter „antizipieren“, „glauben“, „fortsetzen“, „könnten“, „schätzen“, „erwarten“, „aussetzen“, „aussetzen“, „beabsichtigen“, „können“, „könnten“, „Chancen“, „planen“, „möglich“, „möglich“, „potenziell“, „prognostizieren“, „projizieren“, „sollten“, „werden“, „würden“ und ähnliche Ausdrücke, die Unsicherheit über zukünftige Ereignisse oder Ergebnisse vermitteln, sollen zukunftsorientierte Aussagen identifizieren, aber das Fehlen dieser Worte bedeutet nicht, dass eine Aussage nicht zukunftsorientiert ist.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf unseren derzeitigen Erwartungen und Annahmen über zukünftige Entwicklungen und deren mögliche Auswirkungen auf uns. Die uns betreffenden zukünftigen Entwicklungen sind möglicherweise nicht die von uns erwarteten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten eine Reihe von Risiken, Unsicherheiten (von denen einige außerhalb unserer Kontrolle liegen) und andere Annahmen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen wesentlich von denen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Diese Risiken und Unsicherheiten beinhalten unter anderem, aber nicht ausschließlich, t

Ethereum mit Bitcoin und Crypto Revolt, Stürze über 10% – Preisanalyse

Bitcoin (BTC) ist nach unten gebrochen, nachdem er sich in ein enges Konsolidierungsmuster gezwängt hat, und Ethereum (ETH) hat – etwas enttäuschend – zusammen mit ihm auf seinem ETH/BTC-Handelspaar gebrochen.

Dies hat zu erheblichen Crypto Revolt Verlusten auf dem ETH/USD-Chart geführt

Wir beginnen mit dem 4-Stunden-Chart, und wir sehen, dass die ETH/BTC gestern Abend im Einklang mit BTC/USD (UTC) ausgegeben hat. Die sich hier offenbarende Crypto Revolt Formation sieht aus wie ein klares absteigendes Dreieck – ein rückläufiges Muster, das auf einen Zusammenbruch hindeutet. Außerdem kommt dieses gesamte Muster am Ende eines früheren Crypto Revolt Zusammenbruchs und sieht insgesamt wie eine große Bärenflagge aus (siehe unten).

Käufer sind eingestiegen, um Crypto Revolt davon abzuhalten, vollständig unter dieser lokalen Unterstützung zu brechen. Eine kleinere Bärenflagge könnte sich hier leicht bilden und einen vollständigen Bruch der lokalen Unterstützung vorhersagen.

Das ist vielleicht überraschend, denn für die ETH/BTC-Kopplung sah es gut aus. Ether hat etwa zwei Monate lang darum gekämpft, einen Tiefpunkt auf diesem Chart zu finden, nachdem er in den Preisbereich eingedrungen war, den er seit März 2017 nicht mehr gesehen hat.

Wir sehen hier auf dem 12-Stunden-Chart beispielsweise einen kleinen Doppelboden und zinsbullische Divergenz beim RSI auf ein Paar der jüngsten Tiefststände. Und hier ist es nicht unmöglich, dass sich der Äther auf dem aktuellen Unterstützungsniveau stabilisiert und eine größere Divergenz der Bullen verursacht. Eine weitere Sache, die wir hier beim RSI beachten können, ist das Fehlen einer starken versteckten Bärendivergenz – was zumindest keine Trendfortsetzung (nach unten) nahelegt.

Wenn wir uns die ETH/USD täglich ansehen, sehen wir, dass der Preis hier aufgrund des doppelten Schadens von ETH/BTC, der mit dem Fall von BTC/USD einhergeht, geleckt wurde. Äther wurde hier in einem Band von Unterstützung gefangen, aber es gibt bisher kein beeindruckendes Volumen, um diesen Dip zu kaufen.

Tatsächlich ist die RSI-Leistung hier auch apathisch, und es gibt wenig hier, um uns davon zu überzeugen, dass der Rückgang nicht in Richtung 140 $ anhalten wird. Auf den Tiefstständen gibt es keine Divergenzen bei den Bullen, aber auch hier gibt es keine versteckten Divergenzen bei den Bären.

Alles in allem sieht Ethereum nicht gut aus

Alles in allem sieht Ethereum nicht gut aus

Das Marktinteresse scheint gering zu sein, und die Tatsache, dass die ETH/BTC nicht einmal eine gegenläufige BTC-Schwelle zu einem Zeitpunkt bewältigen konnte, als die Indikatoren auf Stärke hindeuteten, gibt Anlass zur Sorge (es sei denn, Sie kursieren natürlich). Wenn die ETH/BTC jedoch endlich stabilisieren kann, wo sie ist, kann sie vielleicht den Sturm überstehen. Die Käufer sind gestern schnell eingestiegen – sie müssen es weiter tun.